Moderne und Traditionelle Parfüms im Vergleich

Die Kunst der Parfümherstellung, die in Ägypten begann, wurde später von den Persern und Römern verfeinert. Der Duft variiert je nach der Konzentration der aromatischen Verbindungen in einem Lösungsmittel. Die Langlebigkeit und Intensität der natürlichen ätherischen Öle hängt von ihrer Konzentration ab. Kommerzielle Parfüms sind eine Kombination aus komplexen Inhaltsstoffen und Geruchsstoffen. Diese Düfte werden über den Ladentisch unter verschiedenen Markennamen verkauft.

Sie können Parfüms als traditionell oder modern klassifizieren. Sie können ein Parfüm nach den Elementen der Duftnoten des Duftes beschreiben. Es hängt auch davon ab, wie lange der Eindruck des Parfüms ab seiner ersten Anwendung anhält. Die traditionellen Düfte können der Duft einer einzelnen Blume, z.B. der Rose, oder vielleicht eine Kombination von Düften mehrerer Blumen sein.

Traditionelles Parfüm

Es gibt Düfte, die den Duft einer Kombination von Blumen und Hölzern haben, z.B. Sandelholz, Agarholz usw. Ein Beispiel für dieses traditionelle Parfüm ist Shalimar und Opium. Sie werden auch solche finden, die nur nach Holz duften. Es gibt eine Familie von Düften, die die Düfte von Holz, Tabak, Honig und Holzteer enthalten. Französische Parfüms sind in der ganzen Welt berühmt. Die traditionellen Düfte wie Lavendel, Eichenmoos und Kumarin sind nur einige davon. Einige berühmte Marken, die der traditionellen Familie angehören, sind auch heute noch erhältlich.

Modernes Parfüm

Heute sind mit dem Fortschritt der modernen Technologie und der natürlichen Entwicklung von Stilrichtungen und Geschmack neue Kategorien von Parfüms, Deodorants und Düften entstanden.

  • Das moderne Parfüm der Blumenfamilie stammt von der Marke Estee Lauder. Der von den grünen Blättern und gurkenähnlichen Düften ist Eau de Campagne.
  • Derjenige, der einen aquatischen Duft hat, ist Christian Diors Dune. Aus der Familie der Zitrusfrüchte wäre das beste Beispiel Brut. Es gibt Parfüms, die Aromen von Früchten und wüstenähnliche Eigenschaften haben.
  • Das fruchtige Beispiel kann Ginestet Botrytis sein und dasjenige, das Lebensmittelaromen ähnelt, ist Angel.

Heute trägt fast jeder Parfüm. Sie werden Menschen finden, die Parfümseifen, Parfümöle, Talkum, Sprays, Körperdeodorants, Attars usw. verwenden, um einen eleganten Duft um sich herum zu erzeugen.

Sie werden feststellen, dass einige von ihnen ziemlich konzentriert sind und der Duft den ganzen Tag über auf Ihrem Körper verbleibt. Es besteht ein großer Unterschied zwischen den Düften für Männer und denen für Frauen. In der Kategorie für Frauen gibt es eine größere Vielfalt an Düften und Volumen als in der Kategorie für Männer.

Jeder Mensch hat seine eigene Duftwahl. Heutzutage tragen Frauen natürliches, chemisches oder mineralisches Make-up auf, die alle bis zu einem gewissen Grad einen Duft haben. Wenn sie sich für einen Duft entscheiden müssen, den sie auf diesem Make-up tragen können, müssen sie die richtige Wahl treffen. Wenn Sie Parfüms kaufen möchten und genau wissen, welcher Duft oder welche Marke zu Ihrem Make-up, Ihrer Kleidung und Ihrem Anlass passt, sollten Sie online einkaufen. Quelle: Kostenlose Artikel von ArticlesFactory.com