Parfüm für Männer

Männer wie Frauen machen sich heutzutage immer mehr Gedanken darüber, wie sie aussehen und riechen. Tatsächlich benutzen die meisten Männer entweder ein Kölnisch Wasser oder ein Parfüm, weil sie sich bewusst werden, wenn sie in der Nähe anderer Menschen schlecht riechen. Und Sie müssen zugeben, dass eine Frau einen Mann liebt, der gut riecht.

Männer sollten ihre Parfüms nach einer Vielzahl von Faktoren auswählen. Sie müssen den Anlass, zu dem sie das Parfüm benutzen würden, die Tageszeit, die Jahreszeit, ihren Status in der Gesellschaft und ihre Persönlichkeit berücksichtigen. Milde und leichte Düfte sind bei der Elite beliebter. Auch sanftmütige Männer würden sich für diese Düfte entscheiden. Stärkere Düfte werden von Menschen mit einer starken Persönlichkeit gemocht.

Angebot
Lacoste L 12 Blanc homme/men, Eau de Toilette, Vaporisateur, 1er Pack (1 x 100 ml)
  • Ein aromatischer Duft mit einer frischen und lebendigen Herznote.
  • Duftnote: zitrisch-holzig

Parfüm für junge Männer

Die meisten jungen Männer bevorzugen Düfte, die trendy, jugendlich und erfrischend sind.

Sportliche Düfte sprechen auch die jüngere Altersgruppe an. Diese Düfte sind sehr leicht, was gut für den täglichen Gebrauch ist und sich perfekt für die Sommer- und Frühlingssaison eignet. Die Zitrus-, Grün- und Wasserdüfte fallen in diese Kategorie.Beispiele hierfür sind CK One, Clinique Happy for Men, Hugo von Hugo Boss, Ralph Lauren Polo Blue Sport und Davidoff’s Cool Water.

Würzige Düfte sind feurig (pfeffrig), blumig und fruchtig. Sie strahlen das Bild von Stil und Selbstvertrauen aus und vermitteln einen Hauch von Eleganz und Klasse, die gleichzeitig hip sind. Diese Düfte sind perfekt für Winter und Herbst. Beispiele dafür sind Tommy von Tommy Hilfiger, Kenneth Cole Black und Paco Rabanne for Men.

Moschusdüfte erinnern uns an Zedern- und Kieferndüfte. Sie ergeben einen sexy, kräftigen, robusten Duft, der sich perfekt für einen Mann eignet, der viel in der Natur unterwegs ist. Dieser Duft passt zu Menschen mit einer bodenständigen Persönlichkeit. Der Moschusduft ist ein klassischer Duft und eignet sich auch perfekt für raffiniert ausstrahlende Abende. Beispiele dafür sind Emporio Armani, Dior Fahrenheit und Gucci for Men.

Im folgenden sind einige klassische Parfüms für Männer aufgeführt

Contradiction von Calvin Klein

Contradiction von Calvin Klein ist eine Mischung aus Mandarine, Limette, Lavendel und Salbei, die sowohl knusprig als auch würzig ist. Außerdem ist er mit Koriander, Pfeffer, Kardamom und Muskatnuss gefärbt. Ein warmer Duft folgt als Vetiver, Sandelholz und Ebenholz repletes. Die Basisnoten bestehen aus Moschus und Ambra, die eine sanfte sinnliche Spur hinterlassen.

Calvin Klein Contradiction, femme/woman, Eau de Parfum,1er Pack (1 x 100 ml)
  • Duftnote: Blumig
  • Der Duft für aktive, urbane Frauen
  • Florientale und metallische Nuance

Fahrenheit von Christian Dior

Fahrenheit von Christian Dior wurde 1988 auf den Markt gebracht und verströmt einen holzigen, moosigen und doch erfrischenden Duft. Es besteht aus Zitrone, Bergamotte und Lavendel, die dann mit Zeder, Leder und Violett akzentuiert werden. Es hat einen zeitgenössischen männlichen Duft, der sowohl für den Tag als auch für die Nacht geeignet ist.

Summer Fizz von Davidoff

Summer Fizz von Davidoff ist ein origineller ozeanisch duftender Duft und gehört zur Sammlungslinie seiner ganz eigenen Cool Water’s. Es ist mit einem erfrischenden Hauch von Zitrusfrüchten mit Minze als Kopfnote angereichert. Es ist wirklich für Männer, die immer unterwegs sind, denn es ist intensiv und explosiv und ein belebender Cocktail.

Angebot
Davidoff Cool Water, homme/man, Eau de Toilette, 125 ml
  • Der Klassiker unter den Düften
  • Wirkt entspannend, kühlend, erfrischend
  • Duftnote: aromatisch