Viele Fragen zu Parfüms

Viele von uns haben viele unbeantwortete Fragen, wenn es um Parfüms geht. Deshalb möchte ich hier versuchen, einige Antworten auf die Fragen zu geben, die Ihnen vielleicht im Kopf herumgegangen sind.

Sie fragen sich vielleicht, auf welche Körperteile Sie Ihr Parfüm am besten auftragen sollten. Wenn Sie die Absicht haben, das Parfüm einfach nur zu probieren und selbst zu riechen, wäre es am besten, es auf Ihr Handgelenk aufzutragen. Wenn Sie möchten, dass andere es bemerken, tupfen Sie das Parfüm auf die verschiedenen Pulspunkte wie Handgelenk, Hals, Kniekehlen und den Bereich nahe den Ohren. Ihre natürliche Körperwärme wird helfen, den Duft zu aktivieren.

Wenn Sie sich über die auf dem Markt erhältlichen Parfüms verwirrt fühlen, werden sie nach ihrer Konzentration des Inhalts unterschieden.

  • Ätherische Öle sind am stärksten, gefolgt von
  • Eau de Parfum,
  • Eau de Toilette und
  • Eau de Cologne.

Wenn Sie Parfüms einkaufen und verschiedene Arten von Parfüms anprobieren, können Ihre Duftrezeptoren überlastet werden. Warten Sie einige Minuten, bevor Sie an einem anderen Duft riechen. Probieren Sie nicht mehr als drei Parfüms auf einmal an. Das Riechen an Kaffeebohnen bei der Auswahl der Parfüms kann Ihnen helfen, Ihre Geruchskraft zu klären.

Parfüms halten normalerweise zwei bis drei Jahre lang. Um die Langlebigkeit Ihres Parfüms zu erhöhen, bewahren Sie es an einem trockenen und kühlen Ort auf. Vermeiden Sie es, es Hitze, Feuchtigkeit und Sonnenlicht auszusetzen, da dies die Haltbarkeit Ihres Parfüms verkürzt und seinen Duft beeinträchtigen kann.

Wie ein Parfüm an Ihnen riechen kann, hängt von Ihrer Körperchemie ab. Andere Faktoren, die sich auf den Duft auswirken können, sind die Medikamente, die Sie möglicherweise trinken, die Art der Lebensmittel und Gewürze, die Sie möglicherweise essen, und die Dinge, die Sie auf Ihre Haut auftragen. Sie können also nicht erwarten, dass ein Parfüm, das bei Ihrem Freund oder Ihrer Freundin gut riechen würde, auch bei Ihnen gut riecht.

Wenn Sie zu viel Parfüm aufgetragen haben, versuchen Sie nicht, andere Düfte aufzutragen, um den Duft zu überdecken, denn das wird Sie nur noch schlechter riechen lassen, wenn die Düfte vermischt werden. Wenn Sie den Luxus der Zeit haben, sollten Sie eine Mischung aus Seife und Wasser aufsprühen. Auch das Abtupfen des Bereichs mit einem in Alkohol getauchten Wattestäbchen könnte das Problem lösen.

Wenn Sie wollen, dass der Duft länger hält, können Sie ein Set verwenden, das die gleichen Düfte für eine Gesamtwirkung enthält. Beginnen Sie mit dem Körpergel oder der Körperwäsche, gefolgt von einer Lotion und dann mit dem Aufsprühen des Eau de Cologne oder Parfüms. Die meisten Dufthersteller bieten ihre Düfte in Sets mit Body Wash, Kölnisch Wasser und Parfüm an.

Ich hoffe, dass ich einige der Fragen beantwortet habe, die Sie vielleicht in Bezug auf Parfüm verwirrt haben.